Spinnen mit der Handspindel - Kursleiterin Chantal-Manou Müller

Du möchtest spinnen lernen? Dann ist das der Kurs für dich. Wir erarbeiten zusammen die
Grundlagen von der Faser zum Faden.
Du lernst was eine Spindel ausmacht und welche Fasern für Anfänger gut geeignet sind.
Spinnst darauf hin deinen ersten Faden und verzwirnst diesen auch zu einem fertigen
Garn. Darüber hinaus sprechen wir noch über die Fertigstellung deines Garns und was du
beachten solltest, bevor du es weiter verarbeiten kannst.

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Die wunderbare Chantimanou bringt Fasern und Handspindeln mit, die während des Kurses verwendet werden können.

 

Nach Geldeingang ist dein Platz sicher. Selbstverständlich wird der Betrag zu 100% erstattet, sollte der Kurs nicht stattfinden können.

 

Du erwirbst die Teilnahme eines Platzes für den Kurs am

29.04.2017 -

14.00 - 17.00 Uhr

 

 

 

40,00 €

  • leider ausverkauft

Farbtechniken / Tücher mit Melanie Berg

Wer seine Kenntnisse in Farbtechniken wie Intarsien, Streifen oder Hebemaschen etwas auffrischen oder vielleicht ein Beginner auf diesem Gebiet ist und einmal hineinschnuppern möchte, ist in diesem Workshop genau richtig!
Lerne mehr über die verschiedenen Arten, mit Farben zu spielen und wähle aus vier Tüchern von Melanie eines aus, das Du selbst stricken wirst: Ashburn, Moonraker, Ropedance oder Nangou. Wir besprechen und probieren die verschiedenen Techniken, die in diesen Tüchern benutzt werden und Du erhältst eine gedruckte Kopie der Anleitung, zusammen mit vielen hilfreichen Tipps und Tricks, die Melanie Dir mit auf den Weg gibt.

Vorkenntnisse: Grundlegende Strickkenntnisse

Bitte bringt Stricknadeln und etwas Wolle in mehreren Farben zum Ausprobieren mit!

 

Nach Geldeingang ist dein Platz sicher. Selbstverständlich wird der Betrag zu 100% erstattet, sollte der Kurs nicht stattfinden können.

 

Du erwirbst die Teilnahme eines Platzes für den Kurs am

13. Mai 2017 -

10.00 - 13.00 Uhr

 

 

 

45,00 €

  • verfügbar

Raglan von oben - Workshop mit Thorsten Duit

Wolltet ihr immer schon mal einen Pulli stricken, habt Euch aber nicht getraut, weil ihr Angst hattet, der Pulli passt hinterher nicht?

Findet ihr Raglanärmel schön, aber habt total Respekt davor sie zu stricken und vor allem: sie sauber einzunähen?

Dann ist dieser Workshop genau richtig.

Thorsten Duit zeigt Euch, wie Ihr einen Raglanpullover in einem Stück von oben strickt. Wir fangen mit dem Halsausschnitt an und stricken Vorderteil, Ärmel und Rückenteil in einem Stück. Die raffinierte Raglanlinie entsteht durch geschickte Zunahmen.

Wie das alles geht und wie ihr einen Raglanpullover genau für Eure Maße berechnet, zeigt euch Thorsten in diesem vierstündigen Workshop.
Bringt bitte Euer Sortiment an Rundstricknadeln mit und – falls ihr habt – auch gerne Seilverlängerungen, wenn ihr mit Nadelsystemen arbeitet und unbedingt Maschenmarkierer.

Außerdem – wenn ihr habt – gern einen guten sitzenden Raglanpullover (muss nicht gestrickt sein, kann auch ein Sweatshirt sein).

Natürlich bekommt ihr Nadeln und Maschenmarkierer im Lieblingsstück-Lädchen

Für den Kurs solltet Ihr Grundkenntnisse im Stricken haben: Maschen anschlagen, rechte und linke Maschen, Maschen zusammenstricken und Maschen zunehmen. Maschen abketten.

Samstag, 03. Juni 2017
14 - 18 Uhr
Kursgebühr: € 45,00

Für die Kursteilnehmer ist an diesem Tag das shoppen 10% günstiger....

Bitte beachtet, dass ihr das Ticket über die Webseite beziehen könnt. Dein Platz ist nach Geldeingang gesichert. Diese ist im voraus fällig. Selbstverständlich kann die Zahlung auch in bar im Laden erfolgen.

Die Teilnehmerzahl ist in diesem Kurs auf ZEHN Personen begrenzt... Da Thorstens Kurse immer sehr beliebt sein, empfehle ich euch, schnell zu sein :)

Kaffee, Tee, Wasser steht natürlich wie immer zur freien Verfügung. Wer mag, darf das Kaffeekassenschweinchen füttern.. Futterei für alle ist gerne gesehen...:D


45,00 €

  • verfügbar