Spinnen mit der Handspindel - Kursleiterin Chantal-Manou Müller

Du möchtest spinnen lernen? Dann ist das der Kurs für dich. Wir erarbeiten zusammen die
Grundlagen von der Faser zum Faden.
Du lernst was eine Spindel ausmacht und welche Fasern für Anfänger gut geeignet sind.
Spinnst darauf hin deinen ersten Faden und verzwirnst diesen auch zu einem fertigen
Garn. Darüber hinaus sprechen wir noch über die Fertigstellung deines Garns und was du
beachten solltest, bevor du es weiter verarbeiten kannst.

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Die wunderbare Chantimanou bringt Fasern und Handspindeln mit, die während des Kurses verwendet werden können.

 

Nach Geldeingang ist dein Platz sicher. Selbstverständlich wird der Betrag zu 100% erstattet, sollte der Kurs nicht stattfinden können.

 

Du erwirbst die Teilnahme eines Platzes für den Kurs am

25.11.2017 -

14.00 - 17.00 Uhr

 

 

 

40,00 €

  • verfügbar

Sommerstrick - genau passend für DICH - Workshop 1- mit Mona C. Wagner

Workshop 1: Maßnehmen


Die wichtigste Voraussetzung für gut passende Pullover, Tops und Jacken ist das Maßnehmen – egal, ob man nach Anleitungen arbeiten oder eigene Entwürfe umsetzen möchte. Aber wie macht man das überhaupt? Hier zeige ich euch, welche Maße wichtig sind, wie man sie misst und was man hinterher damit anfängt. Die Teilnehmerinnen nehmen in einer entspannten und ermutigenden Atmosphäre in Kleingruppen gegenseitig Maß.
Bitte bring ein Maßband, einige Meter Wollreste (am besten Sockenwolle) und einen Stift mit. Wer direkten Körperkontakt mit Fremden unangenehm findet, sollte mit einer Begleitperson zusammen teilnehmen, so dass man sich gegenseitig vermessen kann. Du bekommst nach dem Kurs eine umfangreiche Zusammenfassung als PDF.

 

Kursdauer : 14 - 16 Uhr (120 Minuten)

08. Juli 2017

 

Gebühr für Kurs 1 - 30,-- Euro

 

Achte auf das günstigere Kombiticket !

 

30,00 €

  • verfügbar

Sommerstrick - genau passend für DICH - Workshop 2 - mit Mona C. Wagner

Workshop 2 - Sommerkleidung stricken


Es muss nicht immer Wolle sein! Aber auch erfahrene Pulloverstrickerinnen zögern oft, wenn es um Shirts und ärmellose Tops geht, denn dabei stellen sich ganz neue Fragen: Wie erreiche ich eine perfekte Passform, vor allem im Brustbereich und bei der Taillierung? Was hat es mit Mehr- und Minderweite auf sich? Welche Materialien eignen sich und wie unterscheiden sie sich von den vertrauten tierischen Fasern?
Mit vielen Beispielen zeige ich euch, was alles möglich ist. Es besteht die Möglichkeit, direkt ein eigenes Projekt – z.B. aus einer meiner Anleitungen – zu planen und anzuschlagen. Das ist jedoch kein Muss, man kann auch erst mal die Informationen auf sich wirken lassen. Du bekommst nach dem Kurs eine umfangreiche Zusammenfassung als PDF.

 

Kursdauer : 16.30 - 18.30 Uhr (120 Minuten)

08. Juli 2017

 

Gebühr für Kurs 1 - 30,-- Euro

 

Achte auf das günstigere Kombiticket !

 

30,00 €

  • verfügbar

Sommerstrick - genau passend für DICH - mit Mona C. Wager - KOMBITICKET

 

Workshop 1: Maßnehmen


Die wichtigste Voraussetzung für gut passende Pullover, Tops und Jacken ist das Maßnehmen – egal, ob man nach Anleitungen arbeiten oder eigene Entwürfe umsetzen möchte. Aber wie macht man das überhaupt? Hier zeige ich euch, welche Maße wichtig sind, wie man sie misst und was man hinterher damit anfängt. Die Teilnehmerinnen nehmen in einer entspannten und ermutigenden Atmosphäre in Kleingruppen gegenseitig Maß.
Bitte bring ein Maßband, einige Meter Wollreste (am besten Sockenwolle) und einen Stift mit. Wer direkten Körperkontakt mit Fremden unangenehm findet, sollte mit einer Begleitperson zusammen teilnehmen, so dass man sich gegenseitig vermessen kann. Du bekommst nach dem Kurs eine umfangreiche Zusammenfassung als PDF.

 

Kursdauer : 14 - 16 Uhr (120 Minuten)

08. Juli 2017

 

PAUSE

 

 

Workshop 2 - Sommerkleidung stricken


Es muss nicht immer Wolle sein! Aber auch erfahrene Pulloverstrickerinnen zögern oft, wenn es um Shirts und ärmellose Tops geht, denn dabei stellen sich ganz neue Fragen: Wie erreiche ich eine perfekte Passform, vor allem im Brustbereich und bei der Taillierung? Was hat es mit Mehr- und Minderweite auf sich? Welche Materialien eignen sich und wie unterscheiden sie sich von den vertrauten tierischen Fasern?
Mit vielen Beispielen zeige ich euch, was alles möglich ist. Es besteht die Möglichkeit, direkt ein eigenes Projekt – z.B. aus einer meiner Anleitungen – zu planen und anzuschlagen. Das ist jedoch kein Muss, man kann auch erst mal die Informationen auf sich wirken lassen. Du bekommst nach dem Kurs eine umfangreiche Zusammenfassung als PDF.

 

Kursdauer : 16.30 - 18.30 Uhr (120 Minuten)

08. Juli 2017

 

 

45,00 €

  • verfügbar